Logo Anita Rueckl
Anita Rückl

Hebamme und Familienhebamme

In Heidenheim und Herbrechtingen
. .
 

Kursangebot

Wellness in der Schwangerschaft
Entspannung, Yoga, Atemübungen, Massagen, Information für Sie und eine Begleitperson.

Geburtsvorbereitung
Information, Gymnastik, Atem- und
Entspannungsübungen, 3 Paarabende.
Beginn ab der 25. Schwangerschaftswoche.
14 mal - die Kosten werden von
der Krankenkasse übernommen.
Vormittag- und Abendkurs

Rückbildungsgymnastik
Freude an Bewegung, Beckenboden-
gymnastik und Entspannung
10 mal - die Kosten werden von
der Krankenkasse übernommen.

Babymassage
Entspannung für Mutter und Baby
3 mal

Kombi-Kurs Babymassage und
Rückbildungsgymnastik

10 mal

Stilltreff
Für Stillende und interessierte Schwangere. Austausch und Information mit fachlicher
Begleitung.
.

 
 
   
 
.
 
 
2 Kinder
Ausbildung an der Uni-Klinik Ulm
Abschluss als Hebamme mit Diplom 1987
Berufserfahrung in den Kliniken
Laupheim, Ulm und Söflingen
Weiterbildung:
Akupunktur bei Dr. Römer, Mannheim
Hömöopathie nach Graf
Babymassage bei der Deutschen
Gesellschaft für Babymassage
Beckenbodentrainerin
nach Kitchenham-Pec
Seit 2000 freiberufliche Tätigkeit
 

   
  Kontakt
  Anita Rückl
Haus der Familie
August-Lösch-Str. 25
89522 Heidenheim

und
MTZ
Medizinisch-Therapeutisches Zentrum
Lange Straße 36
89542 Herbrechtingen
Tel. 0170 - 4761726
>> E-Mail
 
Hebammenhilfe

Beratung in der Schwangerschaft
Ernährung und Lebensweise,
Partnerschaft und Sexualität

Vorsorgeuntersuchungen
gerne in Zusammenarbeit mit
Ihrem Frauenarzt / Ihrer Frauenärztin.
Begleitung bei Risikoschwangerschaft
Hilfe bei Schwangerschafts-beschwerden
Umgang mit Müdigkeit, Übelkeit, Erbrechen,
Sodbrennen, Wassereinlagerungen,
Rückenschmerzen, Krampfadern,
vorzeitigen Wehen ...
Akupunktur
Homöopathie
Sanfte Wendungsunterstützung
Ab der 30. Schwangerschaftswoche
Wochenbettbetreuung zu Hause
Täglicher Besuch in den ersten
10 Wochenbett-Tagen. Weitere
Besuche bis 8 Wochen nach der Geburt
Stillen - eine gute Zeit für Mutter und Kind
Unterstützung im ersten Lebensjahr, beim Zufüttern und Abstillen
Was tun, wenn das Kind schlecht schläft?
Hilfe bei Schlafproblemen des Säuglings
 
 

Hebammensprechstunde
Für alle Fragen vor und nach der Geburt,
ab der ersten Schwangerschaftswoche.
Termin nach Vereinbarung

Schwangerschaft und Geburt sind natürlche Vorgänge im Leben einer Frau. Ich möchte Sie in dem Vertrauen zu Ihrem Körper bestärken, damit Sie Ihre eigenen Kräfte erkennen und nutzen können. Dafür biete ich Ihnen einen eigenen Rahmen durch persönliche Betreuung und Kurse in der wichtigen Zeit Ihrer Schwangerschaft und in der ersten Zeit mit Ihrem Kind.

 

Familienhebamme

Was ist eine Familienhebamme?
Eine Familienhebamme ist eine staatlich
examinierte Hebamme mit Zusatzausbildung
zur Betreuung von Familien in besonderen
Lebenslagen.

 

Hebammenhilfe wird weitgehend von der Krankenkasse übernommen.
Jede Frau hat Anspruch darauf.

  Livingwebs